Durchsuchen nach
Kategorie: zu Besuch

Die Bremer Spieletage

Die Bremer Spieletage

Vier Spielkameraden machten sich am Samstag auf in die Hansestadt Bremen, um dort die Spiele-Tage zu besuchen. Der Veranstaltungsort, die VHS, konnte erneut überzeugen. Obwohl es voller war als im Vorjahr, hielt sich das Gedrängel aufgrund der Aufteilung doch in sehr erträglichen Grenzen (einzig zum Flohmarkt musste man immer anstehen). Dadurch, dass in vielen kleineren Räumen gespielt wurde, ist die Geräuschkulisse auch nicht mit anderen größeren Veranstaltungen zu vergleichen, die in großen Hallen stattfinden. Lediglich in einigen der Räumen war…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Brettspielwochenende im Harz

Ein Brettspielwochenende im Harz

Von Freitag Nachmittag bis Sonntag hatte ich das Vergnügen, mit drei Mitstreitern ein Spielewochenende im Harz verbringen zu dürfen. Die Idee dazu hatten wir vor ein paar Monaten als wir bei einer Partie Star Wars: Imperial Assault merkten, wie toll es doch wäre, wenn man sich so einem Spiel ohne Zeitdruck widmen könnte. Gesagt getan. Ich buchte eine Ferienwohnung im Südharz und los ging die wilde Fahrt. Kaum hatten wir mit dem Vermieter die Übergabe gemacht, starteten wir auch schon…

Weiterlesen Weiterlesen

Zu Gast beim Spieleabend in Radenbeck

Zu Gast beim Spieleabend in Radenbeck

Drei Spielkameraden waren beim Spieleabend in Radenbeck zu Gast und haben dort einer lustigen Truppe verschiedene Spiele erklärt. Ob Dice Forge, Flügelschlag, Just One oder King of Tokyo: Die analoge Unterhaltung erfreute sich großer Beliebtheit. Aber die Radenbecker Gruppe hatte selbst auch einiges an Spielen dabei, darunter auch einige Titel, die für die Spielkameraden neu waren. Etwa Zoll aus den 70ern, das vermutlich Sheriff of Nottingham inspiriert hat. Bei viel Gelächter und guter Laune verflog die Zeit im Zug.

Essen Spiel 2019 – Fazit

Essen Spiel 2019 – Fazit

Jetzt ist sie vorbei. Die Spiel 2019 in Essen. Wie war denn nun das erste Mal? Wir waren zu zweit seit Mittwoch vor Ort. Konnten so bereits vor der offiziellen Eröffnung als Helfer von Game Bremer und Feuerland beim Aufbauen helfen und die erste Messeluft schnuppern. Es es war vom ersten Moment an überwältigend, allein die Zahl an Verlagen und Spielen war so groß, dass man gar nicht alles erfassen konnte. Auch wenn man als Aussteller bereits zwei Stunden früher…

Weiterlesen Weiterlesen

Essen Tagebuch Teil 4

Essen Tagebuch Teil 4

Sus dem “Messe-Alltag”. Samstag, 8.15 Uhr: Komplett leere Gänge, wohin man nur schaut. Nur vereinzelt huschen Aussteller zu ihren Ständen. Wie ruhig es hier doch sein kann… 9.15 Uhr: An den meisten Ständen herrscht recht emsiges Treiben, dennoch sind die Gänge noch immer recht leer. 9.55 Uhr: Die Stände sind soweit aufgebaut, vereinzelt nutzen Aussteller noch ein paar Minuten für eigene Erledigungen. 10.00 Uhr: DIE TORE ZUR HÖLLE HABEN SICH AUFGETAN UND DIE INFERNALISCHEN HORDEN HALTEN EINZUG IN DIE HEILIGEN…

Weiterlesen Weiterlesen

Spiel Tag 3

Spiel Tag 3

Heute kam ich nach einiger Zeit und unter schwierigsten Begleitumständen (u,a, defektes Licht, Marder im Motorraum – um nur einige dieser Umstände zu nennen) auch zur Messe. Da ich im Bildungsbereich tätig bin, habe ich mich für den erstmalig durchgeführten Educators Day interessiert und mich in den “Saal Berlin” gesetzt, wo ein Fachvortrag den nächsten jagte. Die Vorträge, die allesamt die Themenkomplexe Bildung und Spiel miteinander verknüpften, waren durch unterschiedliche Referenten und ganz vielseitigen Aspekten durchaus interessant. Das Ein oder…

Weiterlesen Weiterlesen

Spiel Essen – Tag 1 für Besucher

Spiel Essen – Tag 1 für Besucher

Die Spiel in Essen hat heute um 9.00 Uhr Ihre Tore für Besucher geöffnet. Die Spielkameraden Christian und Basti waren allerdings schon ab 8.30 Uhr Vor Ort und streiften durch die sich langsam füllenden Gänge. Zum einen um die Ruhe vor dem Sturm als Spiele Erklärer zu genießen, zum anderen um selber noch ein paar Spiele Probe zu spielen oder dass ein oder andere Schnäppchen zu ergattern. Zu allererst ging es zu Hunter & Cron, den Youtubern und Freunden der…

Weiterlesen Weiterlesen

Essen 2019 Tagebuch Teil 1

Essen 2019 Tagebuch Teil 1

Um 6:00 morgens (ungefähr) ging es für uns in Hankensbüttel los Richtung Essen zur größten Brettspielmesse der Welt. Spieleerklärer bei Feuerland und Game Brewer. Nachdem wir kurz beim Aufbau geholfen haben, konnten wir in aller Ruhe die Vormesse genießen, Promos ergattern, mit Spieleauthoren sprechen und die ersten Schnapper machen. Morgen geht es dann in aller Frühe weiter und Nachmittags werden die ersten Spiele erklärt. Fortsetzung folgt.

Slayvention 2019

Slayvention 2019

Am Wochenende fand auf Burg Breuberg im Odenwald die siebte Slayvention statt. Natürlich nicht ohne Beteiligung der Spielkameraden. Die Slayvention ist das jährliche Treffen der Dungeonslayers Comunity. Dungeonslayers, dass sich selbst als altmodisches Rollenspielsystem bezeichnet, besticht durch seine einfachen und schnell zu erlernenden Regeln. Charaktere sind schnell erstellt und man kann schon nach kurzer Zeit mit ihnen in fantastische Welten abtauchen. Die sogenannte Slay Engine bedient dabei folgende Settings: Dungeonslayers steht für Edo Fantasy, Starslayers spielt im Weltall, Gammaslayers ist…

Weiterlesen Weiterlesen

das erste mal

das erste mal

Wie war das jetzt, das erste Mal? Das erste Mal als Spieleerklärer auf einer richtigen Messe. Spannend, anstrengend, interessant, spaßig und vieles mehr. Fangen wir aber erst mal von vorne an. Am Anfang war da ein Artikel bei Facebook von Feuerland, mit der Frage ob nicht jemand bei der Berlin Con unterstützen möchte. Da meine restlichen Spielkameraden zu dem Zeitpunkt eher dem Besuch der Messe abgeneigt waren und Feuerland zu meinem favorisierten Verlagen gehört, habe ich einfach auf den Aufruf…

Weiterlesen Weiterlesen