Frohe Feiertage

Frohe Feiertage

Wie es so üblich ist will auch ich einmal versuchen zum Jahresende ein kleines Fazit zu ziehen. Das Jahr 2020, ein schöner Scheiß.

Ich denke das wäre eigentlich schon eine umfängliche Zusammenfassung, ich mag es aber so nicht stehen lassen, so “Scheiße” war es dann eigentlich ja doch nicht. Auch im schwierigen Jahr 2020 haben wir als Spielkameraden einiges erreicht.

Wir sind nun Teil eines Vereins. Seit April 2020 sind wir eine “Sparte” im FSV Nord, d.h. zu Beispiel Vereinsmitglieder und unsere Veranstaltungen sind jetzt auch über den Verein abgesichert.

Wir haben Auch in 2020 die Aktion Stadt Land Spielt unterstützt.

Auch wenn der Gratis Rollenspieltag ins Wasser gefallen ist, so haben wir doch einen schönen Spielesamstag im Kubus verbracht.

Wir haben mit dem Ludwig Harms Haus einen neuen Veranstaltungsort für Hankensbüttel spielt gefunden.

Unsere Montagsrunden waren zu den Zeiten, in denen sie machbar waren, gut besucht.

Wir konnten einen, wie ich finde, guten Spielejahrgang bestaunen und ich freue mich schon darauf die Highlights mit Euch zu testen.

Der Kontakt untereinander ist nicht abgebrochen und wir hatten sogar den ein oder anderen virtuellen Spielemontag.

Unser Bildungsurlaub konnte durchgeführt werden und war ein toller Erfolg.

Ich finde also das auch das Jahr 2020 uns als Spielkameraden ein wenig voran gebracht hat und ich will auf die negativen Dinge gar nicht erst eingehen.

Ich wünsche nun allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch. Bleibt gesund und weiterspielen…..

Kommentar verfassen