die spielkameraden

NOCH MAL SO GUT!

Der Name ist Programm…

Direkt nach der ersten Kennenlernpartie die Zweite hinterher geschoben. Klasse mit den neuen Boni, dem “goldenen” Bonuswürfel und dessen Spezialeffekten.

Und da ist der Unterschied zu Noch Mal!

In Noch Mal! würfelt mal 6 Würfel. 3 Farb- und 3 Zahlenwürfel. Ziel ist es, aus den verschiedenen und vorhandenen Kombinationen sich das Beste herauszusuchen, um so schnell wie möglich die Spalten von A bis 0 zu füllen und sich Bonus Punkte zu ergattern. Wenn am Ende bei einem Spieler von 5 Farben 2 komplett angekreuzt wurden, endet das Spiel.

Wertungsblock von Noch Mal so gut! mit Bonuswürfel

Durch den Bonuswürfel hat man zusätzlich zu den Spalten nun auch Zeilen die gewertet werden können, was das Spiel aufwertet. Auch die Boni z.B. Die Herzen bringen einen großen Vorteil mit sich.

Schnell runtergespielt, mit 30 Minuten Spieldauer passt es ganz gutrein.
Sicherlich zum Vorteil wenn man das Spiel NOCH MAL schon einmal gespielt hat, da sich die Regeln nur durch den Bonuswürfel und dessen Felder unterscheiden.

Gerne wieder, kommt sicherlich auch Montags mal auf den Tisch.


Für 1-6 Spieler, ab 8 Jahren und die Spieldauer beträgt ca. 30 Minuten.

Verlag: Schmidt Spiele

Autoren: Inka & Markus Brandt

(Author)
Keine Beschreibung. Bitte aktualisiere dein Profil.

Zeige alle Beiträge vonSteven Melzian

One thought on “Noch Mal so gut!

  1. Familienspiele

    7 Monaten ago

    Eigentlich mag ich keine Erweiterungen & Variationen. Zu oft habe ich das Gefühl, dass zu sehr die Markenpflege und zu wenig der Spielwert im Vordergrund steht. Bei Noch Mal! ist das anders. Hier kommt es mir vor, als ob meine Wünsche erhört wurden: Juhu... endlich Punkte für die fertigen Zeilen. Der Bonus Bonuswürfel müsste gar nicht sein, gefällt mir aber dennoch erstaunlich gut. Ich gebe es nur ungern zu, aber Noch Mal so gut! ist tatsächlich noch besser als das Original und ein prima Absacker. Verspielte Grüßle, Simone

Kommentar verfassen