die spielkameraden

Drei Neuzugänge bei den Spielkameraden (dazu zwei Kinder), dazu drei „alte Hasen“.

Ein sanfter Einstieg mit Loot Letter: Laute Flüche, wenn die erste Topfpflanze schon die Beute auf den Ablagestapel befördert, synchrone „Aaaaah“-Rufe, wenn der Plutoniumdrache folgt. Schnelle, spaßige Runden.

Danach ging es in den wilden Westen. Die Goldadern waren ertragreich, die Pokergötter aber nicht allen hold. Gesetzlose und Marshals waren ausgeglichen vertreten. Ganz knapper Gesetzlosensieg (1 Punkt) .

(Bild: Western Legends)

(Author)
Keine Beschreibung. Bitte aktualisiere dein Profil.

Zeige alle Beiträge vonDennis

2 thoughts on “Montagsrunde: Loot Letter & Western Legends

  1. Janina Toussaint

    1 Jahr ago

    Danke für die herzliche Aufnahme. Ein sehr schöner und gelungener Abend, ich freu mich auf das nächste mal.

  2. Generalduck

    1 Jahr ago

    Ich fandes es auch super

Kommentar verfassen